Produkttester werden kostenlos seriös

buy-1299519_640

Wie werde ich Produkttester?

Große namenhafte Hersteller diverser Produkte verschenken neue Produkte an Produkttester, um ein ehrliches Feedback zu bekommen. Meist verläuft die Versendung der Testprodukte über Marktforschungsunternehmen, die von den Herstellern beauftragt werden. Eine Auflistung aller Marktforschungsunternehmen, welche auch Gratistestprodukte für Produkttester anbieten, findet ihr weiter unten in diesem Bericht.

Produkttester werden :

Warum werden Produkttester gesucht?

Feedback des Produkttesters :

Der Hersteller benötigt die objektive unabhängige Meinung des potentiellen Verbrauchers zu seinem Produkt. Nur so können evtl. Fehler beseitigt werden, bzw. kann das Produkt vor dem Verkaufsstart noch optimiert und verbessert werden.

Marketing :

Bei den meisten Produkttests erhält die Testperson einen Fragebogen, indem sie das Produkt bewerten soll. Diese Bewertung wird oftmals zu Marketingzwecken verwendet. Ihr kennt sicher diese Sprüche aus der Werbung oder Zeitschriften „89% unserer Testerinnen würden das Produkt XYZ weiterempfehlen“ usw.

Virales Marketing :

Es liegt in der Natur des Menschen, Dankbarkeit zu zeigen. Deshalb schreiben sehr viele ProdukttesterInnen positive Rezessionen über das kostenlose Testprodukt. Viele teilen ihre Freude über die Gratisprodukte auch auf Sozialen Medien, wie Facebook, Twitter usw. Diese kostenlose Werbung über Mundpropaganda  ist für ein Unternehmen „Gold“ wert.

Was kann man als Produkttester alles testen?

Die Palette der Gratistestprodukte für Tester reicht von Kosmetik, Lebensmittel, Kleidung, Spielzeug bis hin zu hochwertigen Elektrogeräten. Bei Produkttests für Elektronik werden allerdings meist Blogger oder Leute mit einer bestimmten Qualifikation gesucht. Lest dazu auch meinen Bericht „Maybelline Produkttester werden“

Produkttester werden :

Ist die Teilnahme an Produkttests kostenlos?

Die Teilnahme an seriösen Produkttests ist immer zu 100% kostenlos. Leider gibt es auch im Bereich Produkttest schwarze Schafe, wie man an diesem Beispiel sieht. Mehr über Produkttest-Abzocke in meinem Beitrag „Gotest24 Erfahrungen-Testbericht“

Darf man das Testprodukt behalten?

Ja, in fast allen Fällen darf man das Testprodukt auch behalten. Bei der Produkttesterplattform Konsumgöttinnen habe ich allerdings in der letzten Zeit vermehrt Produkttests von hochwertigen Elektrogeräten bemerkt, bei denen die Tester das Gerät ca. 14 Tage testen durften, um es danach wieder zurückzuschicken oder auf Wunsch mit Rabatt zu erwerben. An solchen Produkttests nehme ich allerdings nicht teil, da ich es nur fair finde, wenn ich für meinen Aufwand das Testprodukt auch behalten darf.

Kann man als Produkttester auch Geld verdienen?

Normalerweise darf man als Belohnung nur das Testprodukt behalten. Bei Marktforschungsunternehmen, welche Produkttests anbieten, bekommt man jedoch zusätzlich eine Vergütung. Diese liegt jedoch meist bei maximal 5 Euro.

Produkttester werden :

Heimarbeit, Minijob oder Nebenjob als Produkttester

Viele Webseiten bezeichnen die Tätigkeit des Produkttesters als Heimarbeit oder Nebenjob. Da man jedoch mit Produkttests höchsten ein kleines Taschengeld verdienen kann, kann man diesen Job nicht für einen Nebenerwerb nutzen. Allerdings darf man ja das Testprodukt behalten, was auch sehr lohnend sein kann.

Bekommt man als Produkttester Gratisproben oder Originalprodukte?

Man erhält Originalprodukte. Meist bekommt man zusätzlich zu dem Testprodukt noch einen ganzen Karton mit Gratisproben, welche man verschenken kann.

Gratistestprodukte bei Gewinnspielen

Bei Gewinnspielen, die angeblich Testprodukte verlosen, solltet ihr etwas vorsichtig sein. Oftmals tarnen sich diese Gewinnspielbetreiber als Produkttestplattformen und wollen nur Adressen für Sponsoren sammeln. Gerade in der letzten Zeit häufen sich bei mir die Spammails, in denen Produkttester über ein Gewinnspiel gesucht werden.

Produkttester werden :

Ist das überhaupt seriös?

Ja, ich selbst teste schon seit einigen Jahren Produkte und habe bisher nur gute Erfahrungen damit gemacht. Eine Auflistung aller Marktforschungsunternehmen, die gratis Testprodukte anbieten, findet ihr auch in unserem Forum. Die Teilnahme bei all diesen Portalen ist garantiert 100% kostenlos. All diese Unternehmen habe ich selbst geprüft.

Hier geht’s zu den besten Anbietern für Produkttests im Forum

Seriöse Produkttestseiten

Hier eine Auflistung von weiteren Marktforschungsunternehmen, welche Gratisprodukte an Produkttester verschenken und bei welchen ihr euch direkt anmelden könnt.

Toluna

Vorteile :

  • sehr viele Umfragen pro Tag
  • Gratisprodukte aus dem Beautybereich, welche man kostenlos testen und danach behalten darf

Hier geht´s direkt zur Anmeldung bei Toluna

Lest dazu auch meinen Toluna Erfahrungs-bericht

MySurvey :

Vorteile :

  • Einer meiner Topfavoriten. MySurvey hat schon über 29 Millionen an seine Teilnehmer ausbezahlt.
  • Die Vergütung pro Umfrage ist sehr hoch.
  • Der große Vorteile bei MySurvey ist jedoch, dass bereits eine Auszahlung ab 5,- Euro erfolgt

Hier geht´s direkt zu MySurvey

Global Test Market

  • sehr hohe Vergütung
  • Auszahlung erfolgt nicht in Form von Gutscheinen sondern als Bargeld

Hier geht´s direkt zu Global Test Market

FAZIT Produkttester werden : Ich selbst teste schon sehr lange Produkte und kann euch versichern, es lohnt sich wirklich. Ich freue mich jedesmal, wenn der Postbote wieder mit einem Paket klingelt. Die besten Erfahrungen habe ich als Produkttesterin bei den o.g. Marktforschungsunternehmen gemacht, da dort die Chance auf Testprodukte noch am höchsten ist.

Produkttester werden : Youtube

Auch viele Youtuber bekommen kostenlos Testprodukte zugeschickt, welche sie dann in ihren “Unboxing-Videos” (Auspackvideos) veröffentlichen. Es ist eine Win-Win-Situation. Der Youtuber bekommt das Gratisprodukt und das Unternehmen kostenlose Werbung.

Meine kleine Produkttesterin Lisanne hat sich als Youtube-Anfängerin allerdings etwas mehr in dem Paket erhofft. Schaut euch unbedingt das Video an. Über ein “Like” würden wir uns sehr freuen.

You can leave a response, or trackback from your own site.