Werkdienst Hamburg Erfahrungen – Seriös oder Betrug?

pen-543858_640

Werkdienst Hamburg Erfahrungen – Seriös oder Abzocke?

Wer bei Google die Suchanfragen „seriöse Heimarbeit“ oder „Heimarbeit seriös ohne Vorkasse“ stellt, wird irgendwann auf der Webseite : “Heimarbeit-von-Zuhause.de” landen.




Auf dieser Seite werden folgende Heimarbeitsangebote offeriert :

  • Als Heimarbeit Kugelschreiber zusammenbauen
  • Füllen von Wundertüten in Heimarbeit
  • Briefmarkenschaupackungen erstellen in Heimarbeit
  • CDs kopieren und brennen in Heimarbeit

Was auf den ersten Blick wie eine interessante seriöse Heimarbeit bei freier Zeiteinteilung von Zuhause aus wirkt, entpuppt sich auf den zweiten Blick als Mogelpackung.

Werkdienst Hamburg Firmenprofil

Der Werkdienst Hamburg wirbt mit dem Slogan „Werkdienst Hamburg seriös und kompetent seit 1998“.

Doch wer steckt hinter dieser Firma?

Laut Impressum handelt es sich beim Werkdienst Hamburg um einen Beratungs- und Informationsverlag mit einem gewissen Christian Spanier als Firmeninhaber.

Die Seite “Computerbild” warnte jedoch schon 2012 vor diesem Herrn Spanier, damals noch Betreiber der Seite „Heimarbeit-Job-Portal“.

2011 war er noch unter der Internetseite „Werkheim-Spanier“ – Heimdienst Hamburg online.

Werkdienst Hamburg : Kugelschreiber zusammenbauen Verdienst

Der Werkdienst Hamburg wirbt mir folgendem Verdienst für die Kugelschreibermontage :

Kugelschreiber zusammenbauen :

Entgelt pro montiertem Kugelschreiber: 0,76 EURO

150 Stück pro Woche    =    114,- EURO

600 Stück pro Monat    =    456,- EURO

300 Stück pro Woche    =    228,- EURO

1.200 Stück pro Monat  =    912,- EURO

Wow…das hört sich doch einfach nur genial an, oder?

Und der Werkdienst Hamburg wirbt ja zudem auf vielen Portalen für Kleinanzeigen, wie Ebay-Kleinanzeigen mit einer „seriösen Heimarbeit ohne Vorkosten“. Das muss doch ein lukrativer ehrlicher Heimarbeitsjob sein.

Doch nun kommt der Haken….

Will man mit dieser Kugelschreiberabzocke…sorry Kugelschreibermontage Geld verdienen, muss man dem Werkdienst Hamburg erst mal 80,- Euro überweisen.

Und für was?

Für ein Starter-Set und eine Anleitung zum Kugelschreiberzusammenbauen sowie eine Heimarbeitsstundentabelle, welche haupt- und nebenberuflich ausgerichtet ist.

Weiß einer von euch vielleicht, was eine Heimarbeitsstundentabelle ist?

Werkdienst Hamburg Abzocke : Die Fakten

Laut dem Werkdienst Hamburg soll man pro Kugelschreiber 0,76 Euro erhalten.

Kugelschreiber könnt ihr jedoch bei Amazon für 0,30 Euro bestellen.

Schneider 3080 Kugelschreiber K-15 50 Stueck, sortiert

Die Schneider Versand Gmbh ist eines der größten Vertriebsunternehmen für Werbeartikel, u.a. auch Kugelschreiber. Schneider bezieht seine Kugelschreiber nach eigenen Angaben nicht von „kleinen“ Heimarbeitern sondern fertig montiert aus maschineller Fertigung.

Auch die deutsche Firma Kronauer Schreibgeräte arbeitet nicht mit Heimarbeitern zusammen, sondern lässt ihre Kugelschreiber von Maschinen zusammenbauen.

Das macht ja auch Sinn. Meine Lieben…schaltet einfach mal euren gesunden Menschenverstand ein. Wir leben im 21. Jahrhundert. Denkt ihr wirklich, es gibt noch keine Maschinen, welche Kugelschreiber zusammenbauen können?

Wenn ihr jetzt immer noch Zweifel habt, schaut euch einfach mal die „Sendung mit der Maus“ an. Die Sendung ist übrigens aus dem Jahr 1983

Werkdienst Hamburg : Die Alternative

Wollt ihr eine Heimarbeit ohne Vorkosten, dann empfehle ich euch „bezahlte Onlineumfragen“. Ich selbst mache diese Heimarbeit schon seit ca. 7 Jahren.

Ihr bekommt von den Marktforschungsunternehmen Umfragen zu bestimmten Themenbereichen per Email zugeschickt, die ihr dann objektiv beantworten sollt.

Pro Umfragen bekommt ihr dann zwischen 0,75 und 3 Euro.

Und das Beste daran ist : Diese Heimarbeit ist komplett kostenlos und seriös.

Mehr dazu in meinem Bericht über Heimarbeit ohne Abzocke“ und

dem Artikel „Umfragen Geld verdienen seriös“

Mein zweiter Tipp wäre eine Heimarbeit als Produkttester. Da bekommt ihr zwar nur eine sehr geringe Vergütung, ihr dürft jedoch das Originalprodukt, welches ihr getestet habt behalten.

Hier geht’s zu weiteren Informationen über die Heimarbeit als Produkttester

FAZIT Werkdienst Hamburg Erfahrungen : Wenn ihr eine seriöse Heimarbeit sucht, dann solltet ihr von Anbietern, welche eine Vorkasse verlangen auf jeden Fall die Finger lassen. Seriöse Heimarbeitsangebote sind immer kostenlos und unverbindlich.

Bei allen anderen Heimarbeitsangeboten, bei denen ihr Geld bezahlen sollt, könnt ihr davon ausgehen, dass nur einer daran verdient. Nämlich der Anbieter dieser Heimarbeitsabzocke.

Heimarbeit wird immer beliebter. Gerade bei Müttern oder auch Hartz4 Empfängern, die sich so nebenbei von Zuhause aus etwas dazuverdienen wollen. Doch gerade weil so viele Leute nach Heimarbeit suchen, kriechen immer mehr Betrüger aus ihren Löchern und wollen durch vermeintliche Heimarbeitsjobs die Interessenten abzocken.

Bitte teilt diesen Beitrag, damit nicht noch mehr Menschen (die ohnehin nicht sehr viel Geld zur Verfügung haben) Opfer dieser Betrüger werden. Danke!

You can leave a response, or trackback from your own site.