Blanx White Shock Erfahrungen Testbericht

Blanx White Shock Whitening Intensivkur erfahrungen testbericht

Ein neues Homebleachingprodukt ist auf dem Markt und momentan häufig in der Fernsehwerbung zu sehen.

Die Blanx White Shock Whitening Intensiv-Kur
+ LED Lichtschiene

Blanx White Shock verspricht :

  • bis zu 4 Nuancen hellere Zähne in nur 2 Wochen sowie
  • sichtbare Zahnaufhellung bereits ab der ersten Anwendung

Doch funktioniert das wirklich?

Um die Wirkung von Blanx White Shock zu testen, nehmen wir erst mal die Inhaltsstoffe unter die Lupe. Leider hat die Stiftung Wartentest Blanx White Shock bisher noch nicht getestet. Deshalb hier mein Review und die wahren Fakten über Blanx White Shock.

Blanx White Shock Inhaltsstoffe

Aqua, Sorbitol, Hydrated Silica, Isopropyl Alcohol, Silica, Cellulose Gum, Hydroxyapatite*, Aroma, Glycerin, Tetrapotassium Pyrophosphate, Cetraria Islandica Extract, Usnea Barbata Extract, Sodium Myristoyl Sarcosinate, Sodium Methyl Cocoyl Taurate, Sodium Saccharin, Sodium Benzoate, Phenoxyethanol, Benzyl Alcohol, CI 77891, CI 42090

Blanx White Shock Wirkungsweise

Laut Hersteller soll Blanx White Shock durch einen patentierten Wirkstoff mit dem Namen ActiluX dafür sorgen, dass die Zähne mithilfe von Licht weißer erscheinen.

Doch was steckt hinter diesem geheimnisvollen lichtaktiven Wirkstoff ActiluX?

Bei ActiluX handelt es sich um Hydroxypatite. Hydroxypatite (auf deutsch : Hydroxylapatit) ist ein Mineral. Es handelt sich dabei um eine Art Kristall, welches u.a. auch zur Gewinnung von Phosphor dient.

Hydroxypatite ist übrigens kein neues Wundermittel. Der Wirkstoff wird schon seit langer Zeit in vielen Zahncremes verwendet.

Ich habe Blanx White Shock genau nach Anleitung getestet und konnte leider keine Veränderung bezüglich der Farbe meiner Zähne feststellen.

Warum Blanx White Shock meiner Meinung nach nicht funktioniert

Diese Kristallverbindung legt sich auf den Zahnschmelz und reflektiert einfach nur das Licht. Es wird jedoch keine dauerhafte Aufhellung der Zähne erreicht.

Ihr kennt sicher auch diese blauen Zahnpasten, wie „Signal White Now“ oder „Colgate Max White“, welche mit einem blauen Farbstoff die Zähne weißer erscheinen lassen soll. Habe ich übrigens auch getestet und das Ergebnis war gleich Null.

Wie soll das auch funktionieren. Der blaue Farbstoff bleibt nach dem Putzen ja nicht auf den Zähnen kleben.

Blanx White Shock Kundenmeinungen

Die Rezensionen von Blanx White Shock AnwenderInnen auf Amazon kamen zu dem gleichen ernüchternden Ergebnis.

Will man weißere Zähne so funktioniert das eben nur mit einem Bleichmittel, wie Wasserstoffperoxid oder Carbamiperoxid.

Diese Oxidationsmittel sind übrigens nicht so schädlich, wie Zahnweißzahnpasten mit Schleifmitteln oder Säuren.

Wasserstoffperoxid zersetzt in Verbindung mit Sauerstoff nur organische Bestandteile und hellt diese auf. Der Zahnschmelz ist jedoch aus nichtorganischem Material und wird daher nicht beschädigt.

Legt einfach mal eine Kaffeetasse aus Porzellan in ein Bad aus Wasserstoffperoxid. Der Tasse wird auch nichts passieren.

Bei Zahnpasten mit Schleifkörpern sollte man darauf achten, dass der RDA Wert maximal 150 beträgt. Diese Zahncremes sind nicht empfehlenswert. Sie wirken nur oberflächlich gegen Ablagerungen auf den Zähnen und schädigen den Zahnschmelz nachhaltig.

Ist der Zahnschmelz ruiniert, dass schimmert das gelbe Dentin im Zahninneren durch und die Zähne erscheinen dann richtig GELB.

Wollt ihr weißere Zähne dann empfehle ich euch meinen absoluten Testsieger bei meinem Produkttests :

Superweiss Whitening Pen

Hier geht’s zu meinem Erfahrungsbericht über den Superweiss Whitening Pen

Wo kann man Blanx White Shock kaufen?

Die Blanx White Shock Intensivkur + LED Lampe kann man in der Drogerie dm, Budni und auch bei Amazon kaufen.

Hier geht´s zum günstigsten Preis für die BlanX White Shock Whitening Intensiv-Kur + LED Lichtschiene für weißere Zähne mit LED Behandlung auf Amazon

Blanx White Shock Anwendung

Anleitung :

  • Die Blanx White Shock Whitening Intensiv-Kur kann man anstelle der normalen Zahncreme jeden Tag verwenden. Dabei putzt man sich ganz normal die Zähne und spült den Mund aus. Danach stülpt man das transparente Mundstück der LED Schiene über die Zähne und beleuchtet die Zähne damit 10 Minuten.
  • Einmal pro Woche wird empfohlen die Intensiv-Kur nicht auszuspülen und dann die Zähne mit dem LED Licht wie gewohnt 10 Minuten zu beleuchten.

Blanx White Shock Nebenwirkungen

Ist Blanx White Shock schädlich für die Zähne?

Die Wirkstoffe in der Blanx White Shock Whitening Intensivkur sind für den Zahnschmelz und die Zähne nicht schädlich.

Allerdings warnen mittlerweile viele Experten vor dem sog. „Lampenbleaching“, d.h. vor der Verwendung einer LED Lampe für die Zähne.

Schaut euch unbedingt dieses Video an. Es hat mich doch etwas geschockt.

FAZIT Blanx White Shock Bewertung : Mich selbst hat das Produkt überhaupt nicht überzeugt und meiner Meinung handelt es sich dabei einfach nur um eine herkömmliche Zahnpasta mit Lampe als PR-Gag.

Will man wirklich weißere Zähne führt kein Weg an einem Bleachingprodukt vorbei. Wem ein professionelles Bleaching beim Zahnarzt zu teuer ist, dem empfehle ich den Superweiss Whitening Pen, da ich damit sehr gute Resultate erzielen konnte.

Hier geht’s zu meinem Erfahrungsbericht über den Superweiss Whitenig Pen

You can leave a response, or trackback from your own site.