Mit Umfragen Geld verdienen seriös – Meine Erfahrungen

Mit Umfragen Geld verdienen seriös oder eine große Lüge?

Sind bezahlte Onlineumfragen im Internet zum Geld verdienen überhaupt seriös oder Abzocke?

Wenn ihr auf der Suche nach Heimarbeit bzw. nach der Möglichkeit seid, online Geld zu verdienen, kommt ihr sicher irgendwann auf diese Anzeigen, bei denen man ganz einfach und bequem von zu Hause aus am PC mit bezahlten Online Umfragen von Marktforschungsunternehmen Geld verdienen kann.

Doch ist diese Möglichkeit mit bezahlten Online Umfragen Geld zu verdienen überhaupt seriös und kann man damit wirklich Geld verdienen oder wird man am Ende eh nur abgezockt?

Denn eines haben wir bei diesen dubiosen „Geld verdienen Angeboten“ im Internet ja schon längst gelernt, im Endeffekt verdient nur der Betreiber dieser Internetseiten, denn eines ist sicher…keiner hat heutzutage etwas zu verschenken.

Da ich selbst ja ein Sparfuchs und ständig auf der Suche nach kostenlosen Dingen und Schnäppchen im Internet bin, bin ich selbst schon vor Jahren auf diese Möglichkeit „mit Umfragen Geld zu verdienen“ gestoßen und habe mich daher schon vor ca. 6 Jahren bei einigen Marktforschungsunternehmen angemeldet. Hier schildere ich euch jetzt meine Erfahrungen mit bezahlten Umfragen, damit ihr euch selbst ein Bild davon machen könnt.

Umfragen Geld verdienen seriös :

Mit Umfragen Geld verdienen Erfahrungen – Testbericht

Bevor ich zu meinen persönlichen Erfahrungen komme, muss ich euch bezüglich der Möglichkeit mit Umfragen Geld zu verdienen noch auf einige Punkte hinweisen.

Geld verdienen mit bezahlten Umfragen ist seriös.

Sicher gibt es auch ein paar schwarze Schafe in der Branche. Die meisten Marktforschungsunternehmen, welche bezahlte Umfragen anbieten sind jedoch seriös. In unserem Forum findet ihr alle seriösen Markforschungsunternehmen, welche bezahlte Umfragen anbieten. Alle Anbieter sind von uns persönlich über Jahre getestet und garantiert seriös.

Hier geht´s zu unserem Forum „Geld verdienen mit Umfragen“ mit den besten Marktforschungsunternehmen für bezahlte Umfragen

Hier geht´s zum meinem Artikel „Heimarbeit seriös ohne Vorkosten“

WICHTIG :

  • ALLE seriösen Markforschungsunternehmen, bei denen ihr Geld mit Umfragen verdienen könnt, sind jederzeit zu 100% für euch komplett kostenlos. Wenn ihr vorab bei einem Anbieter etwas bezahlen oder ein teures Ebook kaufen sollt, könnt ihr sicher sein, dass es sich um Betrüger oder Abzocker handelt.
  • Melde euch niemals bei Webseiten an, die euch versprechen, euch bei mehreren Marktforschungsunternehmen anzumelden, indem ihr einfach eure Adressdaten in ein Formular eingebt. Macht euch die Mühe und meldet euch selbst bei den jeweiligen Marktforschungsunternehmen an. In unserem Forum verlinken wir direkt auf die jeweiligen Seiten der Unternehmen. So habt ihr die Kontrolle, dass mit eurer Emailadresse bzw. Kontaktdaten nichts passiert, was ihr evtl. nicht mehr beinflussen könnt. Alle seriösen Marktforschungsunternehmen nehmen es mit dem Datenschutz sehr ernst und werden eure Daten niemals weitergeben.

Mit Umfragen Geld verdienen als Heimarbeit – die Wahrheit

Viele Heimarbeitsportale bewerben bezahlte Umfragen als Möglichkeit, sich ein Zweiteinkommen zu schaffen.
Da muss ich euch leider enttäuschen.

Mit bezahlten Online Umfragen kann man zwar auf seriöse Weise etwas Geld nebenbei verdienen, aber nicht reich werden. Bezahlte Umfragen sind als Minijob bzw. kleiner Nebenjob perfekt, da man kein Geld investieren muss. Euren Lebensunterhalt könnt ihr jedoch mit dieser Tätigkeit leider nicht bestreiten.

Fakt ist, die Umfragen werden meist mit maximal 2 Euro vergütet. Pro Tag bekommt ihr je nach Marktforschungsunternehmen meist nur 1 bis maximal 3 Umfragen. Ich habe auch schon Umfragen erhalten, bei denen die Vergütung bei 15 Euro lag. Das war in den vergangenen 6 Jahren jedoch gerade zweimal der Fall und ist eher die Seltenheit. Damit ihr einen kleinen Überblick bekommt, hab ich euch einen Screenshot der Vergütung meiner letzten Umfragen gemacht. Die Liste ist leider zu lang, um sie komplett zu veröffentlichen.

Ich selbst komme pro Monat (je nachdem wieviel Zeit ich gerade habe, die Umfragen zu beantworten) auf ca: 200 Euro. Allerdings bin ich auch bei fast allen Marktforschungsunternehmen angemeldet und bekomme so pro Tag manchmal bis zu 10 Umfragen.

Das ist der Wichtigste Punkt, wenn ihr mit Umfragen Geld verdienen wollt. Ihr solltet ihr euch unbedingt bei mindestens 5 Marktforschungsunternehmen anmelden, wenn ihr mit Umfragen etwas verdienen wollt. Am besten meldet ihr euch bei allen an, denn die Teilnahme kostet ja nichts und ihr seid auch niemals verpflichtet, die Umfragen auszufüllen.

Umfragen Geld verdienen seriös : So funktioniert das Geld verdienen mit bezahlten Online Umfragen

Ihr meldet euch bei einem Marktforschungsunternehmen an. Mein Lieblingspanel ist immer noch Meinungsstudie (früher: Valued Opinons).

Hier geht’s zur Anmeldung direkt bei Meinungsstudie

Nach erfolgreicher Anmeldung bekommt ihr nun per Email Einladungen zu Umfragen, mit denen ihr Geld verdienen könnt. In der Einladung steht dann immer, wie lange die Umfrage dauert und wie hoch die Vergütung ist. So könnt ihr selbst dann entscheiden, ob ihr an der Umfrage teilnehmen wollt oder nicht. So sehen die Einladungen aus :

Euer Verdienst wird dann auf einem virtuellem Konto gesammelt. Ab 20 Euro könnt ihr euch dann euer Guthaben auszahlen lassen.

Das ist mein aktuelles Guthaben bei Valued Opinion. Ich lasse mir pro Jahr immer einen Teil des Guthabens von mehreren hundert Euro als Amazongutscheine ausbezahlen. Daher beträgt mein aktueller Kontostand „nur“ 175, 45 Euro.

Bei Valued Opinions (Neu : Meinungsstudie) könnt ihr euch das Geld jedoch nicht als Bargeld auf euer Konto überweisen lassen. Ihr habt die Möglichkeit euer Guthaben in Gutscheine von Amazon, Christ, Douglas, H&M usw. umzutauschen. Ich selbst nehme immer die Amazon Gutscheine. Diese bekommt ihr dann innerhalb von Sekunden per Email zugeschickt und müsst auch keine Kontonummer eingeben. Diese Gutscheine könnt ihr auswählen.

Seid ihr jedoch der Meinung „nur Bares ist Wahres“, gibt es auch genügend Marktforschungsunternehmen, welche in Form von Bargeld auszahlen. Diese findet ihr auch hier im Forum unter

Hier klicken : Hier geht´s zur Rubrik „Marktforschungsunternehmen , welche in Bargeld vergüten“

Anbei eine Auflistung meiner Lieblingsanbieter für bezahlte Umfragen. Meldet euch am besten bei allen an, dann könnt ihr sofort mit dem Geldverdienen von Zuhause aus beginnen. Es kostet ja nichts, außer etwas Zeit. Bei den meisten Panels ist auch eine Teilnahme aus Österreich und der Schweiz möglich.

Meinungsstudie

Vorteile :

  • sehr hohe Vergütung pro Umfrage
  • Blitzschnelle Auszahlung mit nur einem Klick
  • Einladung zu kostenlosen Produkttests mit Vergütung

Hier geht´s direkt zur Anmeldung bei Meinungsstudie

MySurvey :

Vorteile :

  • Einer meiner Topfavoriten. MySurvey hat schon über 29 Millionen an seine Teilnehmer ausbezahlt.
  • Die Vergütung pro Umfrage ist sehr hoch.
  • Der große Vorteile bei MySurvey ist jedoch, dass bereits eine Auszahlung ab 5,- Euro erfolgt

Hier geht´s direkt zu MySurvey

Toluna

Vorteile :

  • sehr viele Umfragen pro Tag
  • Gratisprodukte aus dem Beautybereich, welche man kostenlos testen und danach behalten darf

Hier geht´s direkt zur Anmeldung bei Toluna

Lest dazu auch meinen Toluna Erfahrungs-bericht

Meinungsort

Vorteile :

  • sehr hohe Vergütung
  • seriöses Marktforschungsunternehmen mit 30 Jahren Erfahrung
  • Auszahlung erfolgt auch als als Bargeld auf Paypal Konto schon ab 2,50 Euro

Hier geht´s direkt zu Meinungsort

Weitere tolle Marktforschungsunternehmen, die bezahlte Umfragen anbieten findet ihr in unserem Forum. Meldet euch am besten bei allen an.

Hier geht´s direkt zu den TOP 10 der Marktforschungsunternehmen

Umfragen Geld verdienen seriös : Woher kommt eigentlich das Geld, welches die Marktforschungsunternehmen an euch auszahlen?

Diese Fragen stellen sich viele, die daran zweifeln, ob Geld mit Umfragen serös sind. Das ist ganz einfach. Diese Marktforschungsunternehmen werden ja von Unternehmen bezahlt, welche im Vorfeld schon wissen wollen, wie ihr Produkt beim Endverbraucher (also bei euch) ankommt.

Z.B. möchte Beiersdorf wissen, welches Etikett auf dem neuen NIVEA Duschgel dem Verbraucher am besten gefällt und beauftragt ein Marktforschungsunternehmen,um  das herauszufinden.

Das Marktforschungsunternehmen befragt dann euch, mittels den Umfragen, und zeigt euch dazu Fotos von diversen Duschgelvarianten. Euer Feedback ist enorm wichtig für Beiersdorf, deshalb investieren solche großen Unternehmen auch viel Geld in die Marktforschung.

Da ja keiner etwas umsonst macht, bekommt ihr von dem Marktforschungsunternehmen einen kleinen Teil für eure Meinung bzw. Mühe ab. Ab und zu werdet ihr auch zu Produkttests eingeladen, um Produkte zu testen, welche noch nicht auf dem Markt sind.

Mehr dazu könnt ihr in meinem Erfahrungsbericht über Produkttests hier nachlesen

FAZIT : Mit Umfragen Geld verdienen ist auf jeden Fall seriös und eine tolle Möglichkeit, sich nebenbei ein kleines Taschengeld dazuzuverdienen. Auch wenn man damit nicht reich werden kann, kommt am Monatsende doch einiges zusammen. Versucht es einfach mal, es kostet ja außer etwas Zeit nichts. Ihr könnt die Umfragen ja auch vom Handy aus per App bearbeiten und somit während ihr auf die Bahn wartet etc. etwas Geld verdienen. Ich mache die Umfragen immer nebenbei während dem Fernsehen und auch wenn viele von euch meinen, es lohnt sich nicht. Denkt immer daran „Kleinviech macht auch Mist“ und wenn ihr am Jahresende mehrere Hundert Euro in Form von Amazon Gutscheinen für Weihnachtsgeschenke usw. zur Verfügung habt, die ihr ohne viel Mühe so nebenbei verdient habt, dann freut ihr euch sicher auch darüber.

Wenn euch mein Erfahrungsbericht gefallen hat, würde ich mich freuen, wenn ihr mich verlinkt bzw. „liked“. Danke!

Die Marktforschungsunternehmen mit der besten Bezahlung findet ihr übrigens in unserem Forum

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.